Meine Philosophie

Aus dem Inneren kommt die Kraft der Heilung, es gilt diese in sich zu finden. Auch wenn nicht jeder das Glück hat, komplett zu heilen, so gibt es zumimdest Wege, um Linderung für sich zu erlangen. Ich möchte meine Kenntnis anbieten, um Sie auf diesem Weg ein Stück zu begleiten.

Dazu möchte ich Ihnen folgende wahre Geschichte erzählen:

Da meine Mutter Japanerin war, bekam ich einige Dinge aus der japanischen Kultur mit, die mich bis heute tief prägen. Als ich 10 Jahre alt war, erkrankte ein guter Freund von uns an Krebs. Die japanische Legende besagt, dass man bei schwerer Krankheit dem Kranken 1000 Origami Kraniche falten soll, welche dann Gesundheit, Glück und ein langes Leben bringen. Und so geschah ein Wunder: nach langem Kampf und Bangen besiegte er tatsächlich den Krebs und ist nach fast 40 Jahren immer noch gesund und munter. Diese Erfahrung prägte mich sehr, und noch heute verschenke ich zu besonderen Anlässen Origami Kraniche als Glücksbringer.

Auch als spirituelles Krafttier kommt dem Kranich eine Bedeutung zu, die mich in Bezug auf meine heilpraktische Tätigkeit sehr anspricht.

 

Der Kranich dient wenn....

 

  • Du jemandem bei einer schwierigen Zeit des Umbruchs beistehen möchtest.

  • Harmonie und Balance in Dein Leben bringen willst, weil Du dort in einem Bereich ein Ungleichgewicht festgestellt hast.

  • eine ausgiebige Innenschau zum Beispiel durch Meditation halten möchtest, die Dich zur Lösung in einer schwierigen Angelegenheit führen soll.

Und deswegen wählte ich den Origami Kranich als mein Logo.

Ich wünsche  jedem, der nach Heilung, Lebendigkeit und Glückseligkeit sucht, dass ihm die Kranichenergie beistehen möge.

 
 
 
 
 
Heilpraktikerin für Psychotherapie